Review: Schaebens Totes Meer Salbe und Wasch-Gel


Ich habe eine Review für euch zu Waschgel und Salbe aus der Totes Meer Reihe von Schaebens :)

Vorab zu meiner Haut: Ich habe eine Mischhaut – im Wangenbereich habe ich mit Rötungen und trockenen Stellen zu kämpfen und in der T-Zone mit Hautglanz im Laufe des Tages. Ich habe keine starken Pickel, eher vereinzelt kleine Pickelchen und zudem neige ich leider zu erweiterten Poren/Mitessern.

Schaebens Totes Meer Salbe, 75 ml, 3,45 €

Herstellerangaben
„Schaebens Totes Meer Salbe ist eine medizinische Basispflege für Problemhaut z. B. bei Pickeln, Mitessern und Akne. Dermatologische Tests belegen, dass sie auch für die Hauttypen Neurodermitis und Psoriasis empfehlenswert ist. Bei regelmäßiger Anwendung kann der Hautzustand sichtbar verbessert werden. Frei von Farbstoffen und Parfum.“

Inhaltstoffe
Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Maris Sal, Ethylhexyl Stearate, Vitis Vinifera Seed Oil, Polyglyceryl-3 Methylglucose Distearate, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate Citrate, Panthenol, Chamomilla Recutita Flower Extract, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Benzoic Acid, Citric Acid, Dehydroacetic Acid, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate, Propylene Glycol, Sodium Benzoate, Sodium Hydroxide, Xanthan Gum. (Maris Sal=hier: Totes Meer Salz)
Es ist frei von Parabenen, PEG-Emulgatoren, Paraffinen, Silikone oder Mineralöl, Parfum, Alkohol, Farbstoffe und Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs – enthält aber leider Mikroplastik und Palmöl.

Verpackung, Duft, Konsistenz
Die Salbe befindet sich in einer Tube – was ich persönlich hygienischer und praktischer finde als Tiegelchen. Sie hat eine eher festere Konsistenz (wie man es bei einer Salbe auch erwartet), lässt sich allerdings gut verteilen und zieh recht schnell ein. Vom Geruch her ist sie sehr neutral.

Meine Erfahrung
Ich verwende die Totes Meer Salbe Morgens und Abends nach der Gesichtsreinigung. Für mich hat sie die ideale Pflegewirkung – sie ist reichhaltig genug um meine trockenen Hautpartien zu pflegen, allerdings wirkt sie nicht fettend und eignet sich ebenfalls super als Unterlage für Foundation. Zudem hat sich mein Hautbild sichtbar verbessert – ich habe kaum mehr Probleme mit Pickeln außerdem sind Rötungen sowie trocken Stellen im Wangenbereich deutlich zurückgegangen. 
Bisher hat mich noch keine andere Gesichtspflege so überzeugt – ich verwende die Totes Meer Salbe nun seit ca. 3 Jahren. Eine klare Kaufempfehlung von mir!

Schaebens Totes Meer Waschgel, 200 ml, 5,45 €

Herstellerangaben
„Schaebens Totes Meer Wasch-Gel ist eine medizinische Basispflege für Problemhaut, z. B. bei Pickeln, Mitessern und Akne. Dermatologische Tests belegen, dass sie auch für die Hauttypen Neurodermitis und Psoriasis empfehlenswert ist. Pickelverursachende Bakterien werden bekämpft und die Haut porentief gereinigt. Gereizte Haut wird beruhigt und Juckreiz sowie Hautrötungen werden gemindert. Bei regelmäßiger Anwendung kann der Hautzustand sichtbar verbessert werden. Frei von Farbstoffen und Parfum.“

Inhaltstoffe
Aqua, Ammonium Lauryl Sulfate, Sodium Myreth Sulfate, Maris Sal, Decyl Glucoside, Cocamidopropyl Betaine, Ascorbyl Palmitate, Glycerin, Lecithin, Tocopherol, Benzoic Acid, Benzyl Alcohol, Citric Acid, Coco-Glucoside, Glyceryl Oleate, Glycol Distearate, Hydrogenated Palm Glycerides Citrate, Propylene Glycol, Sodium Hydroxide, Sorbic Acid. (Maris Sal=hier: Totes Meer Salz)

Verpackung, Duft, Konsistenz
Das Waschgel befindet sich in einer schlichten weißen Flasche. Das Gel hat eine milchige relativ flüssige Konsistenz – es ist daher sehr ergiebig, man braucht wirklich nur sehr wenig in der Anwendung. Der Geruch ist relativ clean und medizinisch – finde ich persönlich nicht wirklich ansprechend, ist aber auch nicht unangenehm.

Meine Erfahrung
Das Waschgel kommt bei mir nicht regelmäßig zum Einsatz, ich verwende es hin und wieder wenn meine Haut „zickig“ wird und ich mit Pickelchen, Unreinheiten zu kämpfen habe. Hier wirkt es richtig gut – nachdem ich es 2-3 Tage verwendet habe hat sich meine Haut direkt wieder beruhigt. Allerdings verwende ich dieses Waschgel nachdem ich mein Gesicht gereinigt/abgeschminkt habe, denn zum Entfernen von Make Up eignet es sich meiner Meinung nach nicht (wird aber auch nicht vom Hersteller versprochen).
Wer ein Waschgel gegen Unreinheiten sucht, welches aber die Haut nicht stark austrocknet ist hier richtig aufgehoben! Wenn ich es über einen längeren Zeitraum täglich verwende trocknet es bei mir die Haut leider doch etwas aus.

Die Totes Meer Reihe beinhaltet außerdem noch eine Maske und ein Gesichts Peeling – welche ich allerdings noch nicht getestet habe.

Kommentare